Jede Branche hat spezifische Anforderungen an ihre Wertschutzschränke. Ein Hotel braucht zum Beispiel kleine Zimmersafes für seine Gäste, eine Tankstelle einen sicheren Tresor für Bareinnahmen. Ein Autohaus verwendet keinen Betäubungsmitteltresor, für eine Apotheke ist er Pflicht. So vielfältig wie die Branchen sind, so vielfältig sind die Tresorarten. Projekt Rottner Tresor hat sich bewusst mit den verschiedenen Branchen auseinandergesetzt und die wichtigsten Punkte zusammengefasst, um noch besser auf die einzelnen Bedürfnisse eingehen zu können.

Einer für alle, alle für einen? Wir schreiben den Wahlspruch der Musketiere um:
Ein Tresor für alle ist nicht sinnvoll, aber alle Tresore von Rottner Tresor sehr wohl!